[KW34] Von Freunden, Studium und planlosen Ideen

Sonntag, 28. August 2016 | Kommentieren
Willkommen zu einer neuen Rubrik auf Pergamentfalter!
Schon seit einer Weile bin ich am Überlegen, wie ich mehr von meinem Leben ins Bloggen mit einbringen kann, ohne komplett zum Plauderei- und Alltagsgedankenblog zu werden. Die Wahl ist jetzt auf den "Wochenrückblick" gefallen. In dieser Rubrik werde ich (hoffentlich) einmal die Woche aus meinem Leben berichten - was die Woche über so los war, was mich beschäftigt hat, was ich gelesen hab usw.
Ich hoffe, euch gefällt diese Neuerung!

[Rezension] Markus Heitz: Wédōra - Staub und Blut

Samstag, 27. August 2016 | Kommentieren
© Knaur HC
Fantasy-Abenteuer in der Wüste

608 Seiten | Klappenbroschur | Knaur HC | Deutsch

Originalausgabe

Reihe: Bisher Einzelband

Erschienen: 01. August 2016

ISBN: 978-3-426-65403-3
Preis: 16,99 €

[Rezension] Miroslav Nemec: Die Toten von der Falkneralm

Freitag, 19. August 2016 | Kommentieren
Bloggerportal

Ein echter Fall für den Tatort-Kommissar.

256 Seiten | Hardcover mit Schutzumschlag | Knaus | Deutsch

Originalausgabe

Reihe: Bisher Einzelband

Erschienen: 15. August 2016

ISBN: 978-3-8135-0702-7 
Preis: 19,99 €


Verändertes Design... oder doch nicht?

Samstag, 13. August 2016 | 2 Kommentare
Bereits bei der Erarbeitung des aktuellen Designs hatte ich mir vorgenommen, dass es aufgeräumter, weniger verspielt und nicht so sehr bunt werden sollte. Anfangs dachte ich, das aktuelle Design würde mich komplett zufriedenstellen. Mittlerweile habe ich gemerkt, dass das nicht zu 100% der Fall ist.
Aus diesem Grund habe ich mich nochmal hingesetzt und ein bisschen gebastelt. Damit nahm das Dilemma seinen Lauf...

Mittlerweile steht fest: Die abgerundeten Ecken bei den Bildern und Labels werden verschwinden, der Zeilenabstand wird etwas größer (vielleicht auch die Schriftgröße) und evtl. werde ich ein ganz kleines bisschen an der Farbe des DropDown-Menüs spielen.

Ansonsten... nun ja, zusammengefasst: Ich hab 2 verschiedene Designs, das Alte in Braun und ein potentiell Neues in überwiegend Weiß, und kann mich nicht entscheiden, welches ich lieber mag. Hier mal die Screenshots:


Da ich mich nicht entscheiden kann, geht die Frage an euch:
Welches findet ihr besser?
Habt ihr vielleicht sogar noch weitere Verbesserungsvorschläge?

Da ich gern, neben dem Schreiben, auch am Blog-Code herumbastel, freue ich mich jederzeit über Anregungen! :D


Update 16.08.2016
Die Entscheidung fiel auf das alte Design mit ein paar kleinen Optimierungen. Verändert haben sich die Hintergrundfarbe, die Navigation, die Schriftart sowie die abgerundeten Ecken.

[Rezension] Cassandra Clare: City of Glass

Sonntag, 7. August 2016 | Kommentieren
© Margaret K. McElderry Books

Das Raten um Herkunft und Zukunft geht weiter!

592 Seiten | Taschenbuch | Margaret K. McElderry Books | Englisch

Originalausgabe

Reihe: Mortal Instruments 3 von 6

Erschienen: 01. September 2015

ISBN: 978-1481455985
Preis: 10,99 $

Zur Leseprobe
Direkt beim Verlag bestellen

[NaNoWriMo] Mit Volldampf ins Ziel!

Freitag, 29. Juli 2016 | Kommentieren

08.07.2016 - 28.07.2016.
Das ist der Zeitraum, in dem ich diesen Juli am Camp NaNoWriMo teilgenommen habe. Im Grunde ist sogar noch etwas Zeit um noch weiter zu schreiben, aber ich hab gestern Abend letztendlich meinen Wordcount validiert.

30.413.
Das ist die Wortzahl, die ich in diesen 21 Tagen geschafft habe. Trotz einer Woche verspätetem Beginn. Trotz umgeschmissenem Plot. Scheinbar wird das eine neue NaNo-Tradition für mich: Ich kann planen, wie und was ich will. Während ich schreibe, schmeiße ich doch nochmal alles um. So auch dieses Mal geschehen, aber wirklich darüber beschweren kann ich mich gar nicht. Ich hatte vielmehr das Gefühl, dass es mir geholfen hat, weil ich dadurch das unterschwellige Gefühl à la "Irgendwie passt das nicht, das ist unglaubwürdig" losgeworden bin. Yippieh!

My Home is my Castle

Dienstag, 26. Juli 2016 | Kommentieren

Wie bereits im letzten Post geschrieben, lag auf meinem Schreibtisch noch ein weiteres Buchkunst-Projekt, das ich jetzt fertiggemacht habe. Wieder einmal musste ein altes Reader's Digest Buch dran glauben - aber mal ehrlich, die Bücher sind aufgrund ihrer Seitenzahl einfach perfekt geeignet ;-)
Bis zum nächsten Buch wird es jetzt aber erst einmal ein wenig dauern. Ideen sind zwar bereits für neue Vorlagen vorhanden, aber vorerst gönne ich mir eine Woche Urlaub, auf den ich mich schon sehr freue. Und wer weiß - vielleicht komme ich noch mit ganz neuen Ideen zurück?