Schulkunst

Donnerstag, 19. Juli 2012 | Kommentieren
Morgen habe ich meinen letzten Schultag in der 11. Klasse und dann bleibt mir nicht einmal mehr ein Schuljahr bis zum Abitur. Ich bin jetzt schon etwas aufgeregt ^^'
Gestern habe ich mir meine Kunstbilder aus diesem Halbjahr (Thema: Malerei) angeschaut und mal meine besten Werke herausgesucht.

Am Anfang haben wir uns mit der Geschichte der Malerei beschäftigt und als wir dann zur Klassischen Moderne und zu Kandinsky gekommen sind, sollten wir eine praktische Arbeit anfertigen. Es hieß, ein Bild zunächst ganz realistisch darzustellen. Ich habe das Motiv einer Postkarte der Wörlitzer Greifvogelschau genommen. Anschließend sollten wir es im nächsten Schritt etwas abstrakt darstellen und im dritten Schritt dann komplett abstrahieren. Das ganze mit Bleistift in einer Größe von A5. Das ist mein Ergebnis:


Unser letztes Kunstthema war dann die Malerei auf Leinwand. Wir konnten uns den Stil und das Motiv nahezu frei auswählen, es gab nur eine Beschränkung: Es musste etwas mit Essen zu tun haben.
Ich liebe nun schon seit längerem "Die Toteninsel" von Arnold Böcklin, daher wollte ich aus diesem Bild eine Adaption machen. Ich habe jetzt einfach den Mittelteil der Insel herausgenommen und dort ein Weinglas und Früchte hingesetzt. Die Idee finden alle bisher klasse ^^
Gemalt habe ich mit Acrylfarbe auf einer Leinwand mit einer Länge von ca. 1m.
Das Bild ist leider noch nicht fertig, aber ich werde sicher auch ein Bild reinstellen, sobald ich das Gemälde vollendet hab.