Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters

Samstag, 23. Februar 2013 | Kommentieren
Was kommt euch in den Sinn, wenn ihr die Bezeichnung "Bankberater" hört?

Ich denke dann sofort an einen Mann in grauem Anzug in einem ordentlichen Büro der Bank. Auf seinem Schreibtisch liegen ein paar Akten, daneben steht ein Kaffee und er selbst bearbeitet am Computer Dokumente oder versucht, einem Kunden ein Angebot zu verkaufen.

Klingt das spannend? 
Nicht wirklich.
Klingt es witzig oder seltsam? 
Nein, vollkommen normal.
Und spannend? 
Auch nicht.

Und doch ist ein Bankberater die zentrale Figur in Tilman Rammstedts Roman "Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters", ein äußerst amüsantes Lesevergnügen, wenn man den bisherigen Pressestimmen und Kundenrezensionen Glauben schenken darf.


Eine Maske...

Freitag, 8. Februar 2013 | Kommentieren
In Kunst sollen wir eine Maske basteln. Dafür habe ich nun, nachdem mir lange Zeit gar nichts eingefallen ist, zwei Skizzen gemacht, die ich beide richtig gut finde. Letztendlich bin ich dadurch wieder am Anfang: Ich hab keine Ahnung, welche Maske ich praktisch ausführen soll...

Deswegen wollte ich mal fragen, welche von den beiden Masken ihr besser findet?


Die obere trägt den Titel "Das zweite Gesicht", die untere den Titel "Gefühle".