LitCrime mit Christian v. Ditfurth

Mittwoch, 30. November 2016 | Kommentieren
2014 schickte Krimi-Autor Christian v. Ditfurth seinen neuesten Protagonisten Eugen de Bodt erstmals in den Dienst. Nach "Heldenfabrik" erschien im August 2016 sein zweiter Fall, "Zwei Sekunden".

[Monatsrückblick] November 2016

Mittwoch, 30. November 2016 | Kommentieren
Wo ist nur die Zeit schon wieder hin? Seit mein Praktikum gestartet ist, hab ich das Gefühl, dass sie noch schneller vergeht. Jetzt rast schon wieder die Weihnachtszeit heran - überall blinkt und glitzert es - schwups, ist schon wieder Weihnachten, Silvester - hallo 2017! Können wir bitte mal einen Gang runterschalten und alles etwas langsamer laufen lassen?
Vielleicht wird der Dezember ja etwas ruhiger. Bis dahin hab ich hier erst einmal meinen novemberlichen Monatsrückblick!

Gelebtes

Der erste komplette Monat meines Praktikums ist rum - super lehrreich, mitunter stressig, fast jeden Tag irgendwie lustig und ja, mittlerweile verstehe ich auch die Anfangsaussage, dass wir dank vieler kleiner Leckereien die Arbeit am Ende wohl schwerer verlassen werden, als wir gekommen sind ;-)
Nebenher hab ich mich endlich mal wieder mit einer sehr guten Freundin getroffen. Ist das eigentlich normal, dass man erst merkt, wie lange man sich nicht mehr gesehen hat, wenn man sich denn endlich mal wieder sieht?
Außerdem war ich diesen Monat ziemlich kreativ: Ich hab (endlich!) meinen Plan von Blog-Visitenkarten in die Tat umgesetzt. Als Geburtstagsgeschenk ein sogenanntes Wenn-Buch gebastelt. Und mir den Kopf über ein Wichtelgeschenk zerbrochen, das letztendlich deutlich schöner geworden ist als gedacht.
So langsam zieht auch die Weihnachtsdeko in meinem Leben ein. Nur die Weihnachtsstimmung hab ich bisher noch nicht gefunden ...

Geschriebenes

Das mit dem produktiven Schreiben verschieb ich wohl nochmal ... Ich hab ein bisschen weiter an "Kaleb" geplant - hauptsächlich an den Charaktersteckbriefen, aber tatsächlich auch schon ein bisschen am Plot. In letzter Zeit hab ich endlich mal wieder - teils recht lebendige - Einfälle für die Handlung. Hoffe, das geht so weiter. Vielleicht kann ich dann doch noch dieses Jahr mit dem Schreiben anfangen ...

Gelesenes


Geklicktes

  • Spätestens am Geburtstag stellt sich für mich jedes Jahr die Frage nach einem Kuchen. Dass der nicht immer langweilig, sondern sogar richtig buchtastisch sein kann, hab ich diese Woche festgestellt: 24 Incredible Cakes Inspired By Books
  • Dagmar von bunte freunde hat (bereits 2012 ...) ein total tolles Lesezeichen-DIY-Tutorial für Buchfreunde online gestellt: I ♥ BOOKS
  • Zuguterletzt noch ein Blog-Tutorial, das mir in diesem Monat endlich dabei geholfen hat, einen wunderbar übersichtlichen Rezensionsindex zu erstellen: Übersichtlicher Rezensionsindex [Tutorial] von Sandra

Geplantes

Noch immer steht die Arbeit an "Kaleb" ganz hoch im Kurs.
Außerdem muss ich mich langsam wirklich mal um Weihnachtsgeschenke kümmern. Bisher hab ich das blöderweise immer aufgeschoben ... (wenigstens sind schon Ideen vorhanden)
Ein neuer Kalender müsste auch mal her. Die sogenannten "Bullet Journals" reizen mich ja eigentlich schon, seit ich sie das erste Mal gesehen habe. Auf der anderen Seite kenne ich mich und bin ziemlich sicher, dass ich die notwendige Kreativität dafür nicht das ganze Jahr habe. Geschweige denn die Zeit dafür... Mal sehen, im Dezember müsste ich mich dann endlich mal entscheiden, was ich nun eigentlich will ...

LitCrime mit Ule Hansen

Dienstag, 29. November 2016 | Kommentieren
Ule Hansen - das Autorenduo bestehend aus Astrid Ule und Eric T. Hansen - präsentiert sein Thriller-Debüt: "Neuntöter" erschien im Februar 2016.

LitCrime mit Marc Elsberg

Montag, 28. November 2016 | Kommentieren
Mit "Blackout" und "Zero" wurde er bekannt und stürmte an die Spiegel-Bestsellerlisten. Im Live-Talk stellt er sein neues Buch "Helix" vor, das seit Oktober 2016 auf dem Markt ist.

[Rezension] Stephenie Meyer: Seelen

Sonntag, 27. November 2016 | Kommentieren
© Carlsen
Wenn Körper und Seele nicht mehr eins sind ...

864 Seiten | Hardcover | Carlsen | Deutsch

Original: The Host
Übersetzer: Katharina Diestelmeier
Reihe: Einzelband

Erschienen: 14. August 2008

ISBN: 978-3-551-58190-7
Preis: 24,90 €

Zur Leseprobe
Direkt beim Verlag bestellen

LitCrime - Das Online-Krimi-Festival von Random House

Sonntag, 27. November 2016 | Kommentieren
Vor ein paar Tagen erreichte mich eine super interessante Neuigkeit von Random House über ein geplantes Event, auf das ich mich schon sehr freue. Unter dem Titel "LitCrime" wird es das erste Online-Krimi-Festival geben!

Internet meets Literaturfestival!

Vom 28. November bis 2. Dezember 2016 geben sich jeden Abend ab 19 Uhr die Top-Autoren der deutschen Krimi-Szene die Klinke in die Hand und plaudern in Live-Talks über sich und ihre Arbeit. Dabei beantworten sie sowohl die Fragen der Moderatoren Günter Keil und Miriam Semrau, als auch von Zuschauern eingesandte Fragen!

Mit dabei sein werden:
Montag, 28. November 2016: Marc Elsberg
Dienstag, 29. November 2016: Autorenduo Ule Hansen
Mittwoch, 30. November 2016: Christian v. Ditfurth
Donnerstag, 01. Dezember 2016: Melanie Raabe
Freitag, 02. Dezember 2016: Max Bentow

Wie funktioniert LitCrime nun genau?
Jeden Abend ab 19 Uhr könnt ihr euch in die Live-Talks reinklicken: Entweder unter www.litlounge.tv/crime (hier gibt es auch weitere Informationen zu den Autoren) oder direkt hier auf dem Blog, wo die entsprechenden Posts mit den Videos etwa 15 Minuten vorher online gehen werden.
Unter den Videos gibt es Kommentarfelder, in denen ihr alle Fragen, die ihr schon immer mal an die Autoren richten wolltet, direkt an sie ins Studio schicken könnt. Mit etwas Glück werden sie dann live im Studio beantwortet!

Keine Zeit, pünktlich die Live-Talks zu sehen?
Kein Problem! Unter oben genanntem Link und auch hier auf dem Blog werden die Videos auch nach Ende der Live-Schalte abrufbar sein.

Neben den Live-Talks an sich gibt es unter www.litlounge.tv/crime auch noch ein tolles Gewinnspiel für alle aufmerksamen Zuschauer.
Ich persönlich freue mich schon riesig auf das Event. Zwar kenne ich noch nicht alle Autoren, aber die Werke, über die sie reden wollen, haben es mir jetzt schon angetan und sind allesamt auf meine Wunschliste gewandert.

Wer von euch wird sich auch mit reinschalten und die Autoren mit Fragen löchern?

[Rezension] Laurin Dahlem: Imperia - Im Schatten des Drachen

Montag, 14. November 2016 | Kommentieren
© Verlag in Farbe und Bunt
High-Fantasy mit asiatischem Flair

320 Seiten | Taschenbuch | Verlag in Farbe und Bunt | Deutsch

Originalausgabe

Reihe: Einzelband

Erschienen: 29. Januar 2016

ISBN: 978-3941864610
Preis: 14,80 €

Direkt beim Verlag bestellen

Blogger-Visitenkarten

Samstag, 12. November 2016 | 3 Kommentare
Ich hab's lange vor mir hergeschoben, immer mal wieder vergessen und aus der fixen Idee ist letztlich doch nie was geworden. Bis jetzt. Nach der Frankfurter Buchmesse hatte ich mir fest vorgenommen, mich endlich einmal um Visitenkarten für meinen Blog zu kümmern. Ich war es leid, Kontaktmöglichkeiten oder den Namen meines Blogs auf irgendwelche Zettelchen zu schreiben (in der Hoffnung, im passenden Moment auch Zettel und Stift dabei zu haben...)
Gesagt, getan. Dieses Mal wirklich. 
Nachdem ich mir mit dem Programm "Scribus" ein Design erstellt habe, kamen dann vorgestern endlich die fertig gedruckten Kärtchen an!


Wie findet ihr sie?
Habt ihr selbst Visitenkarten für euren Blog?

[Rezension] Cassandra Clare: City of Heavenly Fire

Montag, 7. November 2016 | Kommentieren
© Margaret K. McElderry Books
Die finale Schlacht

768 Seiten | Taschenbuch | Margaret K. McElderry Books | Englisch

Originalausgabe

Reihe: Mortal Instruments 6 von 6

Erschienen: 01. September 2015

ISBN: 978-1481444422
Preis: 13,99 $

Zur Leseprobe
Direkt beim Verlag bestellen